HANDMADE MASTERPIECES

Seit mehr als 30 Jahren steht die Marke Maison Mollerus für hochwertige Handtaschen, Kleinlederwaren, Reisegepäck und Accessoires.

Einzigartig sind auch die Namen der Meisterstücke. In der Namensgebung wird jedes Modell mit einem Stück Schweiz verbunden. Die Kreationen tragen die Namen einer Ortschaft oder Stadt, eines Flusses oder Berges der Schweiz.

Heute umfasst Maison Mollerus neben dem zeitlosen Klassiker VINERUS black ein farbenfrohes Kollektionsspektrum.  

ERNST UND MONIKA MOLLERUS

Vor über dreissig Jahren gründete Ernst Mollerus die Firma Maison Mollerus. Zu Beginn, im Jahre 1984, hiess das Unternehmen noch Monika Mollerus – ein Liebesbeweis an seine Frau.

Erst mit den Jahren und Weiterentwicklung der Marke, wurde aus Monika «Maison». Die Gründung des Labels hat ihren Ursprung im Ruhrgebiet, wo Ernst und Monika Mollerus einst mehrere Modegeschäfte führten.

Ernst Mollerus träumte immer davon, eine eigene Taschenkollektion zu entwerfen, die den Familiennamen in die Welt hinausträgt. Er machte sich auf die Suche nach dem passenden Material, ein Prägemuster sollte es sein, auf dem das Logo richtig zur Geltung kommt - ein Ikarus, der die Buchstaben MM verbindet, Maison Mollerus. Er entschied sich für Canvas, prüfte Designs und Modelle und produziert 1984 die ersten Taschen hier in der Schweiz.

Im Jahr 2011 übernimmt Mimi Mollerus als CEO die Leitung des Familienunternehmens. Für die Unternehmerin sind Passion und Herzblut im täglichen Arbeiten elementar. Mimi Mollerus ist es wichtig, dass das Unternehmen gesund weiterwächst und sich der treue Kundenstamm genauso wie die Vielfalt der Produkte erweitert.

Eine der grössten Veränderungen mit der neuen Führung unter Mimi Mollerus ging Ende 2012 über die Bühne. Nach über 25 Jahren entschied sie, den Firmensitz mit Lager und Büro vom Mode- und Textilzentrum in Zürich-Oerlikon nach Erlenbach am Zürichsee zu verlegen. Dort eröffnete sie auch den ersten Flagship Store der Marke.

Das Sortiment von Mollerus umfasst heute rund 200 verschiedene Handtaschen, dazu Portemonnaies und Reisegepäck. Zweimal im Jahr gibt es zudem eine Sonderkollektion, die von der Unternehmerin selbst designt wird. 

Durchsuchen Sie unseren Shop